FAQ

Wissen gibt Sicherheit und fördert die Kreativität.

Diese Supportseite soll die grundlegendsten Fragen rund um revolutionSCREEN sammeln. Finden Sie keine Antwort, schreiben Sie Ihre Frage in das Kontaktformular.

Softwareinstallation

Digital Signage SAMSUNG Display
Ist ihr Display aus der Modelreihe QP, QB, QM, QH, QE, QMR-B, QBR-B, SH37R, SH37R-B, QMR-T, QMB-T, OM, OH, SBB-SS08NT2, dann ist revolutionSCREEN bereits integriert und sie müssen die Applikation nur noch aktivieren. Falls Sie Fragen haben, bezüglich Ihrem Model und dessen Kompatibilität, können Sie uns gerne kontaktieren.

Auf der offiziellen Website von SAMSUNG unter displaysolutions.samsung.com finden Sie alle kompatiblen Displays.

Kurzanleitung für die Inbetriebnahme mit TIZEN 6.0/6.5
von SAMSUNG Digital Signage Display

Download Anleitung

Kurzanleitung für die Inbetriebnahme ab TIZEN 4.0
von SAMSUNG Digital Signage Display

Download Anleitung

Video-Anleitungen

Interaktive Videoanleitungen
Hier finden Sie geordnet pro Rubriken die Anleitungen in kurzen Steps. Sie sollen Ihnen einen kurzen Einblick in die Möglichkeiten von revolutionSCREEN aufzeigen.

SCREEN
Hinzufügen eines neuen Displays mit Kopplungscode

MEDIA
Bewirtschaftung der Mediathek

PLAYLIST
Erstellung und Verwaltung von Playlists

LAYOUT
Gestalten und Verwalten von Layouts

ZEITPLÄNE
Organisieren und Verwalten von Zeitplänen

KAMPAGNE
Erfolgreich Werben im revolutionSCREEN-Werbenetzwerk

Freischaltung in Firmennetzwerken mit MAC-Adressen und Öffnung von Port 7001
In einigen Firmennetzwerken werden die MAC-Adressen der Devices verlangt, um diese in der Firewall zu hinterlegen. In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie an die MAC-Adressen gelangen. Nebst der Hinterlegung der MAC-Adresse in der Firewall, wird für einen optimalen Hardware-Support seitens revolutionSCREEN muss der Port 7001 geöffnet sein.

Bild- & Videoformate

Das Format richtet sich nach der Ausrichtung des Displays.

  • 1080x1920px (Hochformat)
  • 1920x1080px (Querformat)
  • Codierung: H264
  • Framerate: 25fps
  • Feldreihenfolge: Progressive
  • Seitenverhältnis: Quadratische Pixel(1.0)
  • Fernsehnorm: PAL
  • Software-Codierung: VBR, 2 Druchgänge
  • Datenrate: Ziel 3 MBits/s | Max 6 MBits/s
  • kein Audio (nicht nötig)
  • Videoformat: mp4

Layout

Nein, Sie haben die Möglichkeit im Menü "Screen" > "Einstellungen" Ihr gewünschte Unterteilung frei in Sektionen zu unterteilen. Die Angaben sind in Prozent anzugeben.

Hardware

Besuche Sie die URL: http://login.revolutionscreen.net/register Registrieren Sie sich mit Ihrer Mailadresse. Nach dem Registierungsvorgang, erhalten Sie ein Bestätigungsmail auf die registrierte Mailadresse. Bestätigen Sie den Link und loggen Sie sich ein unter http://login.revolutionscreen.net/login mit Ihrem Passwort ein. In der Rubrik "Screen" klicken Sie auf "Add Screen" und geben Sie den 6-stelligen Code ein. Anschliessend erstellten Sie Ihre Playlist mit ihrem Content.

Sie haben die Möglichkeit, revolutionSCREEN auf jeden DigitalSignage Display mit Betriebsystem TIZEN ab Version 4.0 selbständig zu installieren.
Downloaden Sie die Schritt-für-Schritt Anleitung. Klicken Sie hier

close

ES IST HIER! VERPASS ES NICHT!

DIGITAL

SIGNAGE

FREU DICH - VERPASS DIE REVOLUTION NICHT!
NEUE APP'S, INTERESSANTE HOMESTORYS, PROMOTIONEN UND VIELES MEHR 😉

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.